Seite wählen

Grundlagen des Urheberrechts

Urheberrechtsverstoß: Auch Teilen auf Facebook ist eine Nutzungshandlung

AG München: Auch das erneute Teilen von urheberrechtlich geschützten Fotografien auf Facebook kann einen Urheberrechtsverstoß begründen.

BGH: Nachvergütung des Kameramanns von „Das Boot“ falsch berechnet

Der Bundesgerichtshof hat erneut über die Angemessenheit der Nachvergütung für den Chefkameramann des Films „Das Boot“ entschieden und damit die Rechtsprechung zu § 32a UrhG weiter konkretisiert.

BGH zum Filesharing: Keine Auskunft gegen Internetanschlussinhaber

Der Inhaber eines Internetanschlusses ist nicht verpflichtet, den Rechteinhaber über einen ihm bekannten Täter einer Urheberrechtsverletzung zu informieren. Dies hat der Bundesgerichtshof entschieden.

Update zum Fotorechts-Führerschein – 13 spannende neue Fragen

Unser Fotorechts-Führerschein hat ein Update bekommen. Testen sie ihr Wissen anhand 13 neuer spannender Fragen rund um das Fotorecht.

Schadensersatz für Pippi-Langstrumpf-Erben

Vor dem Landgericht Hamburg hat die Erbengemeinschaft von Astrid Lindgren erfolgreich gegen die Filmkunst-Musikverlags- und Produktionsgesellschaft sowie die Witwe des Autors des deutschen Pippi-Langstrumpf-Liedes, Wolfgang Franke, geklagt. Es ging um Unterlassung,...
BGH zur Urheberrechtsverletzung durch Framing

BGH zur Urheberrechtsverletzung durch Framing

Eine Verwertungsgesellschaft darf den Abschluss eines Vertrags über die Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke davon abhängig machen darf, dass der Nutzer wirksame Maßnahmen gegen sogenanntes „Framing“ ergreift. Dies hat der BGH entschieden

Urheberrechtsverletzung durch Framing?

Urheberrechtsverletzung durch Framing?

Hat ein Webseitenbetreiber Maßnahmen gegen die Einbettung eines Werkes in die Website eines Dritten getroffen, muss für das Framing dieser Inhalte die Zustimmung des Rechteinhabers vorliegen. Dies hat der EuGH entschieden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sie haben Fragen?

Gerne klären wir mit Ihnen auch Ihr Anliegen im Urheberrecht. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme. 

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie kostenfrei regelmäßige Updates aus unseren Rechtsgebieten.

Folgen Sie uns 

Vernetzen Sie sich über unsere Auftritte in den sozialen Medien mit uns.